Gesunde Zähne von klein auf

Altersgemäße, gewissenhafte Mundhygiene, gesunde Ernährung, regelmäßige Zahnarztbesuche ab dem ersten Zahn und die Zuführung von Fluoriden – das sind wesentliche Faktoren für gesunde Zähne von klein auf. Als gemeinnütziger, bundesweit tätiger Verein setzt sich die DAJ für die Erhaltung und Förderung der Zahn- und Mundgesundheit von Kindern und Jugendlichen ein. Entsprechend richtet sich die Webseite der DAJ in erster Linie an die Fachöffentlichkeit, doch auch Eltern und junge Leute finden Informationen zur Gesunderhaltung der Zähne. Herzlich willkommen auf unseren Internetseiten!

Aktuelles

26.06.2019

Neue DAJ-Fortbildung 2019 veröffentlicht

Die Anmeldung zur Fortbildungstagung „Update Gruppenprophylaxe“ ist ab sofort möglich. Mehr

02.07.2019

Wrigley Prophylaxe Preis 2019 verliehen

Der Wrigley Prophylaxe Preis wurde 2019 an zwei Gewinner-Teams verliehen: Eine Arbeitsgruppe um Dr. Dr. Greta Barbe von der Uniklinik Köln entwickelte und testete ein Mundhygieneprogramm für Bewohnerinnen und Bewohner von Seniorenheimen. Das Team um Dr. Karim Elhennawy von der Charité Universitätsmedizin Berlin verglich in seinem preisgekrönten Projekt die selektive und die schrittweise Exkavation für die Behandlung tiefer kariöser Läsionen in vitalen Zähnen. Den mit 2.000 Euro dotierten Sonderpreis „Niedergelassene Praxis und gesellschaftliches Engagement“ gewann die niedergelassene Zahnärztin Houma Kustermann gemeinsam mit der Gesundheitspädagogin Sybille van Os-Fingberg für ihr Praxiskonzept für Kinder mit multipler Karies. Mehr

02.07.2019

Hufeland-Preis 2019 ausgeschrieben

Wer bedeutende Forschungsleistungen in der Präventivmedizin bzw. der Versorgungsforschung vorzuweisen hat, ist aufgerufen, sich bis zum 31. Oktober 2019 um den diesjährigen Hufeland-Preis zu bewerben. Mehr