DAJ-Mitteilungen

Auf dieser Seite informieren wir Sie über Aktuelles aus der täglichen Arbeit der DAJ. Unsere Pressemeldungen - auch solche älteren Datums - stehen im unteren Teil der Seite im Pressearchiv zur Verfügung.

    News 1 bis 5 von 40

    26.08.2021

    Hygieneempfehlungen für das Zähneputzen in Gemeinschaftseinrichtungen aktualisiert

    Das Zähneputzen in Kitas und Schulen ist weiterhin hygienisch unbedenklich und ohne Infektionsgefahr möglich Die Empfehlungen „Mundhygiene in Zeiten von COVID-19 – jetzt erst recht!“ haben schon im September 2020 die Rahmenbedingungen dafür zusammengefasst. Die aktualisierte Fassung von August 2021 berücksichtigt die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse. Mehr

    21.06.2021

    Sprach-Kitas - interessante Partner für die Gruppenprophylaxe?

    Das Bundesprogramm Sprach-Kitas richtet sich an Einrichtungen, in denen der Anteil von Kindern mit sprachlichem Förderbedarf überdurchschnittlich hoch ist - vorwiegend Kinder aus bildungsbenachteiligten Familien und aus Familien mit nicht deutscher Familiensprache. Es erreicht damit zwei Zielgruppen, die im Sinne der mundgesundheitlichen Chancengleichheit auch für die Gruppenprophylaxe besonders relevant sind. Wie lässt sich hieran anknüpfen? Mehr

    28.05.2021

    Einheitliche Empfehlungen zu Kariesprävention mit Fluorid: DAJ-Publikationen aktualisiert

    Die DAJ hat ihre Publikationen „Prävention Frühkindlicher Karies: Zentrale Inhalte der Gruppenprophylaxe“ aktualisiert. Sie entsprechen jetzt den neuen, einheitlichen Empfehlungen zur Kariesprävention mit Fluoriden im Säuglings- und Kleinkindalter des Netzwerks Gesund ins Leben. Geändert haben sich insbesondere die Empfehlungen zur Fluoridversorgung bis zum Alter von 2 Jahren. Mehr

    29.04.2021

    Endlich gemeinsame pädiatrische und zahnärztliche Empfehlungen zur Kariesprävention mit Fluorid veröffentlicht!

    Lang erwartet und seit dem Vormittag des 29.04. öffentlich präsentiert: Wie Kariesprävention mit Fluoriden erfolgen soll, wird ab sofort von allen Professionen, die Eltern kleiner Kinder in Deutschland präventiv beraten, auf wissenschaftlicher Basis einheitlich erfolgen! Mehr

    15.04.2021

    Brief der DAJ an Minister Spahn: Die Gruppenprophylaxe ist pandemie-tauglich aufgestellt und stützt den Infektionsschutz!

    Der Auftrag zur flächendeckenden Gruppenprophylaxe in Kitas und Schulen nach § 21 des Sozialgesetzbuches V gilt unvermindert auch in Zeiten von Covid-19. Die zahnmedizinische Gruppenprophylaxe ist pandemie-tauglich aufgestellt und kann hygienekonform durchgeführt werden. Diese Botschaften übermittelte die DAJ dem Bundesminister für Gesundheit, Jens Spahn, mit der Bitte um politischen Rückhalt: Die Gruppenprophylaxe steht bereit! Mehr

    News 1 bis 5 von 40

    Pressearchiv

     

    26.08.2021

    Trotz Corona-Pandemie: Zähneputzen in Kitas sicher möglich

    Pressemitteilung laden

    07.08.2012

    Bessere Mundgesundheit für die Kleinsten: DAJ veröffentlicht Empfehlung zur Gruppenprophylaxe für unter 3-Jährige

    Pressemitteilung laden

    13.04.2011

    Gruppenprophylaxe online: Neue Webseite www.daj.de ab sofort im Netz

    Pressemitteilung laden

    16.11.2010

    Zahnunfälle: Auf schnelle Rettung kommt es an!
    Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) Mehr Sicherheit für Kinder e.V. und Deutsche
    Arbeitsgemeinschaft für Jugendzahnpflege e.V. (DAJ) geben Tipps zur Zahnrettung

    Pressemeldung laden

    17.09.2010

    Viele haben gut lachen: Kinderzähne heute gesünder als vor fünf Jahren

    Pressemeldung laden

    12.05.2010

    DAJ verstärkt Engagement gegen frühkindliche Karies

    Pressemeldung laden

    8. Juli 2009

    Gesunde Zähne und ein frohes Lachen!
    60 Jahre DAJ – Erfolge der Prophylaxe und neue Herausforderungen

    Pressemeldung laden

    10/2008

    Der neue Wettbewerb ist da:
    Wer erfolgreich für Zahnseide wirbt, gewinnt!

    Pressemeldung laden